S6 M40

Revolutionäres modulares Design

S6 wächst mit Ihren Bedürfnissen mit – in jeder Phase Ihres Unternehmens, jetzt und in Zukunft. Dank ihrem einzigartigen modularen Design können Sie die Bedienoberfläche mit allen nötigen Modulen ausrüsten, um sie an Ihren derzeitigen Workflow anzupassen und Kosten zu sparen. Die horizontale und vertikale Skalierung der Bedienoberfläche ist möglich – die Konsole wächst mit Ihrem Unternehmen mit.

 Bei S6 M40 können Sie sogar die Oberfläche nach Bedarf anpassen, mit verschiedenen Kombinationen von Kanalsteuerungen.

Optimale Ergonomie

S6 verhält sich wie eine physische Erweiterung Ihrer Software und fühlt sich auch so an. Das Ergebnis ist ein wirklich intuitives und umfassendes Mixing-Erlebnis. Dank hochpräzisen Bedienelementen für Editing und Mixing werden Projekte schneller fertiggestellt.

Schneller Zugriff auf und Bearbeitung von Plug-Ins, Surround-Panning und mehr mit dem Multipoint-Touchscreen. Das beispiellose visuelle Feedback (einschließlich Wellenform-Scrolling) zeigt jedes Detail Ihres Mix an.

Vernetzte Systemanbindung

S6 verfügt über schnelle EUCON-Ethernetverbindung, sodass die Bedienoberfläche direkt mit Pro Tools und anderen EUCON-fähigen DAWs kommunizieren kann und ein umfassend integriertes Mixing-Erlebnis bietet. Steuern Sie bis zu acht Audio-Workstations und Medienanwendungen gleichzeitig und überall in Ihrem Netzwerk – auf Systemen im ganzen Studios – mit unglaublicher Reaktionsschnelle. Und weil S6 über eine wirkliche gute Anbindung verfügt, können Sie die Bedienoberfläche kinderleicht konfigurieren, skalieren und neu konfigurieren

 

Intelligente Steuerung von Pro Tools

Kombinieren Sie S6 mit Pro Tools und Sie erhalten den Avid-Vorteil mit schnelleren Workflows, erweitertem visuellen Feedback und einzigartigen Features, die Ihre Effizienz bei jedem Schritt beschleunigen. Von der Aufnahme von Spuren und das Zuweisen und die Bearbeitung von Plug-Ins über die Anzeige von Scrolling-Wellenformen (auf S6 M40-Bedienoberflächen mit einem Display-Modul) bis zum Schreiben von Automationsprogrammen, Aufrufen von Snapshots und mehr – S6 verfügt über die Pro Tools-Integration, wie sie nur Avid bieten kann.

Intelligente Studio-Steuerung

Neben der Kompatibilität mit Pro Tools bietet S6 auch die Flexibilität, Ihre Mixing-Steuerung auf Logic Pro, Nuendo, Cubase und andere EUCON-fähige DAWs zu erweitern. Dadurch können Sie mehrere Musik- und/oder Audio-Postproduktionsprojekte, die auf verschiedenen Audio-Workstations erstellt wurden, gleichzeitig mischen und in Sekunden zwischen Sessions wechseln – alles über eine einzige Bedienoberfläche.

 

 

Umfangreiches visuelles Feedback

S6 bietet beispielloses visuelles Feedback, sodass Sie jeden Aspekt Ihres Mix überwachen können. Sie erhalten den entscheidenden visuellen Überblick, den Sie für ein zuverlässiges und schnelles Mixing benötigen: von beleuchteten Status-Drehreglern und dem Master-Touchscreen, auf dem Spuren, Metering, Panning und andere visuelle Elemente anzeigt werden können, bis zu farbigen OLEDs und hochauflösenden Bildschirmen oben auf der Konsole, die die vollständigen Kanalnamen, Bearbeitungsdiagramme, Pro Tools-Wellenform-Scrolling und mehr bieten.

Bewährte Technologie

S6 bietet unglaubliche Workflow-Beschleunigung, reaktionsschnelle Steuerung und umfassende DAW-Integration, die auf einer bewährten Technologie beruhen. Die besten Audio-Experten in den anspruchsvollsten Produktionsumgebungen vertrauen darauf. Das Ergebnis: Sie erhalten die außerordentliche, dynamische Leistung, die Sie für einen Mix mit dem bestmöglichen Klang benötigen – und sind immer pünktlichen fertig.